Donnerstag, 11. Oktober 2012

"i cry babel, babel look at me now!"

in radio cardio wollen wir euch von musikern, bands, songs oder ganzen alben erzählen - ob neu, alt, geliehen oder blau.
alles, was partystimmung, herzschmerz oder würgreiz verursacht, findet hier seinen wohlverdienten platz in der acid-jukebox.

radio cardio #1 widme ich dem neuen album von mumford & sons. ich hatte das glück die band dieses jahr auf dem southside festival live zu sehen und konnte dort schon unter lichterkettenschein einige der neuen lieder hören. seit dem 21. september läuft 'babel' bei mir in endlosschleife, wie es auch schon 'sigh no more' zuvor geschafft hat. das album ist von vorne bis hinten perfekt. es ist zwar schwer zu entscheiden, aber nach umfrage im freundeskreis ist der stärkste song die #11: 'below my feet'. mein dauerohrwurm bleibt dennoch das letzte lied auf der babel deluxe version: 'where are you now'.

xy


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen