Mittwoch, 6. Februar 2013

ever had a heartthrob?

nun ist es schon eine woche her seit TEGAN AND SARA's neues album 'heartthrob' released wurde.
ich habe immer mal wieder rein gehört.
klingt nach: 80er jahre abschlussball - heartthrob (=schwarm / herzklopfen) at its best.
eine richtige meinung dazu habe ich bis jetzt noch nicht fassen können.
es ist poppiger als die vorherigen alben, aber man hört immer noch ihre herzen darin schlagen.
ein bisschen stimmverzerrung, synthie-pop, erinnerungen ans jung sein,..
'the con' (2007) ist und bleibt wohl trotzdem für mich das beste album von tegan and sara.
im rahmen des neuen albums wurden einige interviews mit und von tegan & sara veröffentlicht.
das untere hier halte ich für sehr gelungen und amüsant.



wer tegan & sara's erste 'heartthrob'-single 'CLOSER' noch nicht kennt. schaut rein:


und wer sich mal das ganze album anhören will, kann das HIER tun.
lest auch gleich den kommentar des autoren dazu durch! trifft genau meine meinung:
'if they want to go ahead and record a super gay neon pink unabashed pop album, they deserve for it to be taken seriously.'

xy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen