Dienstag, 21. Mai 2013

get the party started



heute möchte ich euch nur kurz berichten, dass ich letzten donnerstag auf dem P!NK-konzert in mannheim war.
jetzt mag man vielleicht denken, oh gott, was für ein mainstreamkäse, aber da muss ich einen entschiedenen schritt entgegen dieser meinung antreten!
bereits 2009 habe ich p!nk auf ihrer 'funhouse' - tour gesehen und dachte, so ein spektakel ist künstlerisch nicht zu übertreffen.
jedoch hat sie es mit der jetzigen 'the truth about love' - tour geschafft, diesen zirkus noch einmal komplett zu toppen!
spart euch cirque du soleil und guckt euch p!nk an!
von eigentlich beginn des konzerts bis zu dessen ende hin, fliegen p!nk und ihre crew durchgängig über bühne und publikum. selbst, wenn man kein album der künstlerin zuhause hat, kennt man mindestens jeden zweiten track und ist zwei stunden am stück geflasht.
hut ab!

xy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen