Donnerstag, 19. Dezember 2013

LONDON DIARIES #1

in den nächsten tagen möchte ich euch ein bisschen von meinem vorweihnachtlichen londontrip berichten.
während ich noch am fotos und gedanken sortieren bin,
zeige ich euch (so wie auch letzten monat) heute mein londoner sonntagsoutfit:











dies mal waren wir nicht nur mit dem iphone
sondern noch dazu mit einer neuen sofortbildkamera ausgestattet.
digital ist zwar praktisch, aber analog- & polaroidfotos sind halt immer noch king.
klick, brrrrr, kurz warten oder unnütz wedeln
und schon erscheint man im weißen kasten.
jahu ist das ein spaß!
leider ist es ohne scanner enorm schwer die tollen sofortbilder
dann wiederum online zu bekommen.
vor allem wenn es so früh dunkel wird,
dass der ganze raum sich beim versuch das bild einzufangen gleich mit spiegelt..
naja egal, unperfekt ist perfekt.



JACKE topman, PULLOVER cos, T-SHIRT antica corte, HOSE calvin klein, BEANIE topman, SCHAL chido bueno, SCHUHE new balance

in den nächsten tagen erzähle ich euch mehr,
wo und wie ich zu meinen neuen schönen sachen,
wie dem dip-dye-schal, der steppjacke & der mütze, gekommen bin!



xy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen