Donnerstag, 3. April 2014

#OUTFIT: SHORTIE

das ist die bequeme wahrheit.
am wochenende zum spazieren bin ich zu faul,
um mir gedanken darüber zu machen, was ich anziehe.
ist doch trotzdem okay, oder?
wir gehen gassi im wald? okay, matschiger boden, dann halt dr. martens.
aber die chilligen sweatpants lasse ich an, damit es danach gleich wieder auf die couch gehen kann.





JACKE vintage, ELMO-T-SHIRT muso, SWEATPANTS not about the body via chatuchak weekend market, BOOTS dr. martens, SONNENBRILLE primark uk

hier unten seht ihr die kanadische singer-songwriterin HANNAH GEORGAS.
ihre songs klingen nach unbeschwert starkem mädchenpop und das gefällt mir.
im mai kommt die gute für nur zwei termine nach deutschland.
der eine ist in der kantine im berliner berghain und der andere am 13.05. im karlstorbahnhof heidelberg.
der mai ist mein geburtsmonat, also freue ich mich schon sowieso besonders
und wenn dazu noch so ein schönes konzert anfällt, muss das natürlich auch ein bisschen gefeiert werden.
die vöglein zwitschern es schon.. da kommt noch was auf euch zu!
aber mehr wird noch nicht verraten!



xy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen