Freitag, 2. Mai 2014

#OUTFIT: IN YOUR EYES // QUEER FESTIVAL

die tage des QUEER FESTIVALs neigen sich schon langsam dem ende.
morgen kracht es noch einmal ordentlich zur QMASSAKA vs. BLANK abschlussparty
mit den coolen schweden KATE BOY,
dem heißen briten KELE OKEREKE
und meinem lieben berliner freund MODIG.



doch bevor es zum ende kommt
und ich sonntagmorgen übermüdet beim BRUNCH zugunsten der aids-hilfe sitze,
muss ich dieser woche noch einmal kurz nachsinnen.
von bonaparte am dienstag hatte ich ja schon berichtet,
aber mein highlight diese woche war eindeutig das konzert von DOUGLAS DARE am mittwoch!
dieser junge mann ist faszinierend liebenswert auf der bühne,
sein drummer genauso verrückt talentiert wie douglas selbst am piano und mikrofon.
seine musik erfüllt nicht nur den raum sondern auch alle herzen dieser erde mit licht und wärme.
ohne spaß, das klingt zwar nach süßem geplänkel, ist aber die reine wahrheit.
wer bei diesen songs kalt bleibt, ist innerlich erfrorener als ein toter fisch auf eis. auf eis. auf eis. auf packeis.
nachdem seine ep 'SEVEN HOURS' genau vor einem jahr erschienen ist,
folgt jetzt in zwei wochen sein erstes album 'WHELM'.
vorbestellen angesagt!






T-SHIRT nadine shah, HOSE & HEMD primark uk, SCHUHE nike & schöne blumen

xy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen