Freitag, 6. Juni 2014

#OUTFIT: DROWNING // ALLE MEINE ENTCHEN



zwischen all dem stress findet sich doch immer noch ein bisschen schöne freizeit,
in der man mit dem lieblingshund richtung feld fahren kann
und sich am neckarkanal dem idyll hingibt.
zwar nicht wie gestern gewünscht am strand, aber immerhin weht ein beruhigendes lüftchen.






SHIRT via chatuchak weekend market, JEANS levi's, SNEAKERS nike, SONNENBRILLE ray ban, RUCKSACK herschel


xy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen