Mittwoch, 15. Oktober 2014

#ITALIENWOCHE: RUNAWAY // VERONA


natürlich führt so eine reise nicht nur die uferstraße des gardasees entlang
und so ging es einen tag zum bummeln nach VERONA.
im laufe der jahre habe ich fast jede der in der arena di verona aufgeführten opern schon einmal besucht
und so war es nicht schlimm, dass wir unseren urlaub erst auf einen zeitpunkt nach ende der opernsaison gebucht hatten.
wer jedoch einmal zu einer früheren zeit im jahr nach verona kommt,
sollte sich einen abend auf den sonnengewärmten steinstufen der arena
zu aida, nabuco oder tosca nicht entgehen lassen.
es bleibt für immer im gedächtnis
wenn die sonne untergegangen ist und ein lichtermeer aus kerzen die arena erhellt.






T-SHIRT aus sitges, SWEATSHIRTJACKE & HOSE primark, SONNENBRILLE ray ban, SNEAKERS reebok
und hier unten noch mal elmo und ich morgens am see (JOGGINGHOSE vom chatuchak bangkok)







xy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen