Freitag, 24. April 2015

#OUTFIT: FIRE MEET GASOLINE // EIN BESUCH IM MAMCS


in straßburg habe ich dem museum für moderne und zeitgenössische kunst,
kurz und französisch mamcs genannt, einen besuch abgestattet.
das museum birgt außerordentlich viel großartige kunst großer maler und bildhauer
und ist definitiv eine location, die man, wenn in straßburg, nicht auslassen sollte.








PULLOVER gosha rubchinskiy, JEANS carhartt, SNEAKER adidas x pharrell williams 'superstar clearsky', BEUTEL vans, BRILLE ray ban



xy

p.s.: hier unten seht ihr die wundervolle anne clark,
die am dienstagabend zusammen mit murat parlak (flügel) und jann michael engel (cello)
die besucher des queer festivals poetisch und musikalisch verzauberte.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen