Freitag, 14. Juli 2017

#RUNWAY: OFF THE RADAR // ST. PETERSBURG & PITTI // SPRING 2018



gosha rubchinskiy hatte wieder seine extrawurst
und zeigte extern von allen anderen marken in st. petersburg.
die adidas fußballklamotten nerven mich ehrlich gesagt ein wenig und sind von daher hier nicht zu finden.
die burberry kooperation in anlehnung an fußballvater englands herritage hingegen ganz interessant.

die pitti in florenz ist so eine sache für sich und online nicht ganz nachvollziehbar.
wohl noch am stärksten modemesse, wo einkäufer sich um die herrenanzüge für kommendes jahr kümmern,
gab es für mich nur j.w. anderson, off-white und z zegna zu entdecken,
wovon die letzteren beiden mich kaum packten, so dass zegna hier gar nicht auftaucht.

GOSHA RUBCHINSKIY:
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/gosha-rubchinskiy/slideshow/collection#16
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/gosha-rubchinskiy/slideshow/collection#23
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/gosha-rubchinskiy/slideshow/collection#31

J.W. ANDERSON:
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/j-w-anderson/slideshow/collection#4
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/j-w-anderson/slideshow/collection#5
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/j-w-anderson/slideshow/collection#17
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/j-w-anderson/slideshow/collection#33

OFF-WHITE:
quelle: http://www.vogue.com/fashion-shows/spring-2018-menswear/off-white/slideshow/collection#22


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen